Sinne mit allen Sinnen erleben

Vom 9. - 13. Dezember 2013 findet unsere Themenwoche zu den "Sinnen" statt.

Zum Einstieg besuchen alle Klassen unserer Schule an 2 Terminen das "Haus der Sinne" im Haus der Jugend in Landau. Dieser Besuch bietet die Möglichkeit einen Überblick über unsere 5 Sinne erfahrbar zu machen. Nach dem Besuch können die Kinder wählen, welchen Sinn sie während der Themenwoche näher kennen lernen möchten und werden Gelegenheit haben in jahrgangsgemischten Gruppen mehr darüber zu erfahren.

In Teams, die sich jeweils einem der Sinne zugeordnet haben, wurden selbstdifferenzierte Aufgaben entwickelt. Die Kinder können eine Aufgabe auswählen und sich während der gesamten Woche intensiv mit ihrer Aufgabenstellung auseinandersetzen. Die Aufgaben wurden so zusammengestellt und formuliert, dass unterschiedliche Bereiche angesprochen werden. So können die Kinder  ihre Aufgaben künstlerisch, musisch, informativ, kognitiv, handwerklich umsetzen. Es können Modelle gebaut und daran die Anatomie erklärt werden, Memorys hergestellt, die Geschmacksknospen getestet und ausprobiert werden, wie es sich z.B. anfühlt blind, gelähmt... zu sein, Unterschiede zu den Sinnesorganen der Tiere hergestellt werden, usw.  In der Gruppe sowie nach der Rückkehr in die Klassen präsentieren die Kinder ihre Ergebnisse.

Die Aufgabentypen zu den einzelnen Sinnen können unter den folgenden "Sinnen" nachgelesen werden.

sehen          riechen          Leitet Herunterladen der Datei einschmecken          Leitet Herunterladen der Datei einhören          fühlen

 

Bilder zur Sinnesgruppe "sehen"

Bilder zur Sinnesgruppe "riechen"

Bilder zur Sinnesgruppe "schmecken"

 

Bilder zur Sinnesgruppe "hören"

Bild

Bilder zur Sinnesgruppe "fühlen"

Die Eltern konnten die Ergebnisse ihrer Kinder bestaunen und ausprobieren