Am 2. Dezember war es endlich soweit: Unsere Kinderrechtesäule konnte eingeweiht werden. Im Rahmen einer Schulversammlung wurde Bürgermeister Ingenthron zur Enthüllung und Einweihung eingeladen.

Finanziert werden konnte die Kinderrechtesäule durch finanzielle Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz sowie durch Spenden der Fix-Stiftung, Landau und der Sparkasse SÜW. Herzlichen Dank an alle!

 

 

 

 

In einer kurzen Ansprache würdigte Bürgermeister Ingenthron die Arbeit an der Grundschule Süd, das Engagement der Kinder, Lehrerinnen und der Öffnet externen Link in neuem FensterKünstlerin Frau Susanne Wadle.

Den Pressebericht des Bürgermeisters kann man Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier nachlesen.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals herzlich bei Frau Wadle für Ihre Unterstützung und unermüdliche Hilfe bedanken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzlichen Dank auch an die Firma Hellwich, Landau, die es mit Geduld, Ausdauer und viel Zeitaufwand ermöglichte, dass unsere Säule sicher steht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie es zur Idee kam, eine Kinderrechtesäule zu bauen und wie die Idee ausgeführt und weiterentwickelt wurde, kann man unter "Kinderrechte 2016" nachlesen.